0

Takeshi´s Castle war die beste TV-Show aller Zeiten!

Spätestens seit dem Spielehit Fall Guys ist die verrückte Spielshow aus Japan wieder in die vordergründigen Gedanken gerutscht. Takeshi´s Castle war Weltklasse!

 

Bild: anime2you.de

 

Man findet auf YouTube eine Vielzahl an originalen Folgen –  von damals! Eine meiner angenehmste Erinnerungen an den Sommer 2020 war – dieser Sommer war natürlich auch etwas ähm … weniger erbaulich – diese alten Folgen in der Gesellschaft angetrunkener Personen auf einem Balkon an einem lauen Sommerabend zu schauen. Kommt man in einer Gruppe auf Takeshi´s Castle zu sprechen, kommen hier immer die gleichen Diskussionen auf: „Hat der General jemals gegen Takeshi gewonnen?“, „Warum hatte der Typ neben Takeshi immer eine rot angemalte Nase?“ und „Ich glaube ich würde da gerne mitmachen!“. Im weiteren Verlauf dieses Textes sollen diese Fragen beantwortet werden.

 

Fangen wir bei der letzten Frage an!

Heute existiert die Sendung nicht mehr. Man kann also nicht mehr mitmachen. Zwar gibt es in Deutschland sogar ähnliche Formate wie z.B. Ninja Warrior, aber dort steht mehr so die Athletik im Vordergrund. Das ist alles mehr so etwas für Sportfreaks. Das was Takeshi´s Castle ausgemacht hat, waren die nicht ganz so sportlich anzunehmenden Teilnehmer_innen. Diese sind z.T. recht ungelenk durch die Hindernisse gepurzelt. Das hatte Klasse! Auch wenn fast ausschließlich Japaner_innen sich der Herausforderung stellen konnten, gab es auch internationale Spezialfolgen. Hier sind Menschen aus der ganzen Welt extra angereist, um sich Takeshi zu stellen. Hervorragend, ich würde sowas auch sehr gerne mit einem ausgedehnten Japanurlaub verbinden.

 

Kommen wir zu vorletzten Frage!

Die rote Nase. Sidekick Saburo Ishikura fiel durch seine rot angemalte Nase auf. Seine offizielle Bezeichnung war erster Berater von Takeshi. Warum er eine rote Nase trug, konnte ich nie herausfinden. Falls jemand den Grund wissen sollte, wäre ich um Aufklärung sehr dankbar!

 

Kommen wir zur ersten Frage!

Ja! Natürlich hat auch mal General Tani gewonnen und erfolgreich die Burg gestürmt! Frei nach dem Motto Auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn kam es vereinzelt zu diesen Augenblicken. Die Siegesquote des Generals lag dabei bei 5,5%. Das ist sehr gering und da viele am TV nie diesen triumphalen Lichtblick gesehen haben, hält sich bis heute hartnäckig das Gerücht, der angreifende General hätte immer verloren. Dem ist aber nicht so!

 

Jo, ich denke immer gerne an Takeshi´s Castle zurück. Danke für diese TV-Show!

 

Gherdì

Ich bin Gherdi und berichte hier über mein bewegtes Leben. Außerdem esse ich gerne Pommes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.