0

Die Uni als Poesie

Um den tristen Alltag des Studierens zu entkommen, entschied sich die Weltraumschnecke dazu kleine Gedichtchen zu schreiben. Im folgenden werden diese Gedichtchen nun veröffentlicht. Viel Spaß dabei und gute Unterhaltung!

 

Das hier ein Foto der Universität Leipzig abgebildet ist, ist rein zufällig zu verstehen.

 

Die Weltraumschnecke hat hier so genannte „Elfchen“ geschrieben. Das heißt die Gedichte müssen aus elf Wörtern bestehen und fünf Zeilen aufweisen. Ob diese Gedichte tatsächlich Elfchen, bzw Haikus sind, weiß die Weltraumschencke selbst nicht. Sie hat den dazu passenden Wikipedia-Artikel nur flüchtig gelesen, um sofort damit anzufangen.

Uni

Alkoholfreies Bier

Alle halten mich bescheuert

Uninspirierter Vortrag

Gedanklicher Feiertag

 

McBook

Du Spinner

Integrität gleich Rückgrat

Wenn es fällt

Du auch

 

Prüfung

Alle nervös

Passiert aber immer

Trotzdem überraschend

Besoffen betroffen viernull

 

Mensa

Pommes Pizza

Pommes Pommes Pommes Pommes

Pizza Pommes

Pommes Pommes

 

Langeweile

Social Media

Uta heiratet Thorsten

Zehn unglaubliche Fakten

Nächste Party

 

Vortrag

Irgendwas labbern

Hört eh niemand zu

Schieb dennoch Stress

Unglück

Gherdì

Ich bin Gherdi und berichte hier über mein bewegtes Leben. Außerdem esse ich gerne Pommes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.