1

Das Power-Bier

tumblr_inline_nc3q57WWGr1sbaueb

Selbst ein Doppelbock ist dir nicht kraftvoll genug? Du wirst immer nach ner Halben langsam müde?

Das muss jetzt nicht mehr sein! Die Lösung ist das einzigartige “Power-Bier”. Die wichtigsten Fragen dazu werde ich im folgenden beantworten:

 

Wie mache ich mir das Power-Bier?

Das ist ganz einfach: Man benötigt lediglich eine Flasche Münchner Helles und ein (aus mir unbegreiflichen Gründen) in Deutschland gar nicht erhältliches Pulver von einem bekannten Anbieter für überzuckerte “Fitness/Sportdrinks”. Dann schüttet man dieses Pulver in die geöffnete Bierflasche und hofft, dass es nicht allzu sehr schäumt.

 

Woher bekomme ich dieses Pulver?

Internet.

 

Warum ist ds Power-Bier so einzigartig?

Weil es wirklich einzigartig schmeckt

 

Ist das Power-Bier das neue Kult-Getränk auf illegalen Hinterhof-Partys in Berlin?

Nein.

 

Kann das Power-Bier als Orangensaft-Ersatz fürs familiäre Sonntagsfrühstück fungieren?

Kommt auf das Familienideal an. Sollte dein Familienideal dem einer durchschnittlichen Familienserie der öffentlich rechtlichen Sender nahekommen, dann doch eher nicht so.

 

Welche Speisen sollte man zum Power-Bier servieren?

Gummibärchen.

Ich hoffe ich konnte damit alle Fragen und Mythen klären. Falls jemand eine alte Kaffeemaschiene besitzt, so kann er mir sie gerne für mein nächstes Projekt mit dem Arbeitstitel “Kaffee-Bier” zur Verfügung stellen.

Gherdì

Ich bin Gherdi und berichte hier über mein bewegtes Leben. Außerdem esse ich gerne Pommes.

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.